Februar 2012 in Kemer (Türkei) und Umgebung. Herrliches Wetter bis 25 Grad bei strahlenden Sonnenschein lassen den kalten Winter in Deutschland vergessen.

Mit dem Mietwagen (übrigens in dieser Zeit, wo keine Saison ist, bekommt man einen Mittelklassewagen schon für 120 Euro/Woche) unterwegs, steht natürlich auch Side auf dem Programm. Aber besonders angetan hat es uns Olympus, die kleine 2000 Jahre alte Hafenstadt mit dem wunderschönen Strand. Gelegen mitten in einem Naturschutzgebiet mit antiker Ausgrabungsstätte begeistert sie uns immer wieder und lädt, auch immer wieder etwas Neues zu entdecken.

Bekannt ist dieser Ort auch für sein einmaliges Baumhaushotel, wo müde Touristen und Rucksackwanderer kostengünstig in richtigen Baumhäusern übernachten können. Wer mehr Komfort liebt, kann die bequemen und luxeriösen Holzhäuser mit Bad, Terasse und weiterem Komfort mieten. Man wohnt weit ab von Lärm und dem Touristentreiben in absoluter Ruhe. Empfehlenswert.

Viel Spass bei den Bildern!